Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus

Sylvia Englert: So lektorieren Sie Ihre Texte, Autorenhaus

Normaler Preis
€14,95
Sonderpreis
€14,95
Normaler Preis
Vergriffen
Einzelpreis
pro 

So lektorieren Sie Ihre Texte


Verbessern durch Überarbeiten. Schritt für Schritt von der Erstfassung zum fertigen Manuskript

Dritte Auflage, 153 Seiten, 14,95 Euro
ISBN 978-3-86671-105-1

"Eine praxisnahe Anleitung für das Überarbeiten von eigenen Texten. Besonders Self-Publisher, ohne Lektorat im Hintergrund, erhalten hier wertvolle Ratschläge, wie sie ihre eigenen Texte überarbeiten können, ohne sich dabei auf Rechtschreibung und Grammatik zu beschränken. ... Sie beschreibt sehr genau, wie Texte aufgebaut sein müssen, damit sie interessant, spannend und lesbar sind. ... Anschaulich und verständlich beschreibt die Autorin, wie nach einer Überarbeitung aus einem Text Literatur wird. Sollte im Bestand Creative Writing und Self-Publishing nicht fehlen." Informationsdienst für Bibliotheken

Sylvia Englert (Katja Brandis)

hat mehr als 70 Bücher in namhaften Verlagen veröffentlicht, darunter zahlreiche Kinder- und Jugendbücher vom Bilderbuch bis zum Jugendroman. Ihre Wandler-Romane haben bereits fast eine Million Auflage erreicht und wurden in 12 Sprachen übersetzt. Sie ist außerdem Autorin des beliebten Autoren-Handbuchs, das in 8. Auflage vorliegt, und des Handbuch für Kinder- und Jugendbuchautoren.

In Ihrem neuen Ratgeber empfiehlt sie, den Text in drei Schritten genauer unter die Lupe zu nehmen – zuerst geht es um grundsätzliche Dinge wie Struktur, Plot und Figuren überprüfen, denn die müssen funktionieren.
Im zweiten Schritt, dem Schliff, geht es hauptsächlich um Stil, Sprache und Fakten.
Der dritte Schritt ist, sich Meinungen von Testlesern zu holen, denn nur so bekommen Sie mit, wie andere Menschen auf Ihr Projekt reagieren.
Wenn Sie deren Anregungen eingearbeitet haben, ist Ihr Manuskript vorzeigbar und bereit, ein Buch zu werden